DatenschutzerklärungImpressum

Wir stehen Ihnen zur Seite

Wir schaffen Ihnen die Zeit für Ihre Trauer, indem wir für eine würdevolle Verabschiedung Sorge tragen. Wir sind für Sie da – gerne bei Ihnen zu Hause: Wir übernehmen für Sie alle notwendigen Formalitäten beim Standesamt, bei der Krankenkasse, bei Versicherungen und Rentenstelle. Gemeinsam besprechen wir die Bestattungsform und die Gestaltung der Trauerfeier. Wir setzten diese um.

Wir planen und setzen um

Die Einbettung und die Überführung des Verstorbenen zum Bestattungsort sowie die Abstimmung aller Termine mit dem Friedhofsamt, Pastor oder Redner und allen Beteiligten werden von uns grundsätzlich übernommen. Gerne übernehmen wir für Sie den Sarg- und Kranzschmuck sowie die Bestellung beim Gärtner Ihrer Wahl. Trauerbriefe und Anzeigen texten wir für Sie und geben diese in Druck bzw. geben diese in Auftrag. Wir kümmern uns und nehmen Ihnen Ihre Sorgen.

Wir begleiten Sie

Wenn Sie es wünschen, begleiten wir Sie während der Beerdigung, damit Sie am Sarg in Ruhe Abschied nehmen können. Auch nach der Beisetzung sind wir weiter für Sie da. Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns einfach an.



Zur Ausrichtung einer Bestattung werden folgende Unterlagen benötigt:

Diese Dokumente benötigt das Standesamt, um die Sterbeurkunden ausstellen zu können:

  • Bei Ledigen: Geburtsurkunde und Personalausweis
  • Bei Verheirateten: zusätzlich die Heiratsurkunde
  • Bei Geschiedenen: darüber hinaus das Scheidungsurteil
  • Bei Verwitweten: die Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Bei Spätaussiedlern: alle Dokumente im Original und als Übersetzung

  • Zum Abmelden der Rente und evtl. Beantragung einer Rentenvorauszahlung: die Rentennummer.
  • Zur Abmeldung bei der Krankenkasse: die Versichertenkarte.
  • Bei vorhandener Lebensversicherung: die Versicherungspolice.